Zutaten für 2 Personen

2 Rumpsteaks à ca. 180gr
150 g Kirschtomaten
1 Bund grüner Spargel
etwas frische Petersilie
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Waschen und trocknen Sie das Gemüse vorsichtig.
Der (gewaschene) Spargel braucht nur im unteren Drittel geschält werden,
da er von Haus aus zarter ist als der bekanntere weiße Spargel.
Zum Schluss noch die holzigen Enden abschneiden und die Stangen schräg dritteln.
Olivenöl in eine Pfanne geben und bei  mittlerer Hitze den Spargel braten, bis er leicht gebräunt ist.

Braten Sie die Rumpsteaks mit 3 EL Öl in der Pfanne an.
Jede Seite ca. 2-3 Minuten. Fügen Sie die Kirschtomaten hinzu und
braten Sie diese mit dem Fleisch eine weitere Minute bei hoher Flamme.
Salzen, pfeffern.

Drapieren Sie das Fleisch, die Kirschtomaten und den Spargel
auf einen Teller und dekorieren es mit etwas frischer Petersilie.

Guten Appetit!