Filet Mignon

Zutaten für 4 Portionen:

1 Kalbs- oder Schweinefilet Mignon für 4

10 cl flüssige Sahne

15 cl trockener Weißwein

40 g weiche Butter

2 Esslöffel scharfer Senf

1 Kalbsfond

5 cl Wasser

Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Entfernen Sie überschüssiges Fett und Sehnen aus dem Filet Mignon. Gießen Sie das Olivenöl in eine Kasserolle und legen Sie das Filet Mignon hinein. Wenn er gut gebräunt ist, salzen und pfeffern, die Butter hinzufügen und mit dem trockenen Weißwein ablöschen.

Den Kalbsfond und das Wasser in die Kasserolle geben und 10 Minuten in den Ofen schieben. Mischen Sie in einer Salatschüssel die flüssige Sahne und den Senf. Nehmen Sie die Kasserolle aus dem Ofen. Gießen Sie Ihre Vorbereitung hinein. Weitere 10 Minuten auf kleiner Flamme erhitzen.

TIPP: Nach dem Kochen die Scheiben Filet Mignon auf Tellern anrichten und z. B. mit Schmelzkartoffeln und einer Pfanne mit Champignons auftischen.